Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ärztinnen/ Ärzte (ärztliche Qualifikationen und berufene Tätigkeiten):   So leicht ist ein neues MRT (6,5 Tonnen)...So leicht ist ein neues MRT (6,5 Tonnen)...                                                                 

Dr. Steffen Klengel:                                               Facharzt für Diagnostische Radiologie / Neuroradiologie

                                                                              Ärztlicher Leiter des MVZ, Coolidge- Award-Preisträger der DRG

                                                                              von "Focus Gesundheit" empfohlener Radiologe u. Neuroradiologe

                                                                              Mitglied der Prüfungskommission Neuroradiologie der SLÄK

                                                                              Fachberater und Mitglied der MR-Kommission der KV Sachsen

                                                                              Weiterbildungsbefugter der SLÄK

Dr. Sylke Sempf u.  Ulrike Wendt:                         Fachärztinnen für Diagnostische Radiologie, kurative                                                                               Mammografie u. Mamma-Screening
                                                                              Weiterbildungsbefugte der SLÄK
Dr. Wilfried Röhnert:                                              Facharzt für Diagnostische Radiologe, Beratungsarzt der Unfallkasse Sachsen
                                                                              Weiterbildungsbefugter der SLÄK                                  

Dr. Schnöring u. Dr. Köppert                                 Fachärzte für Neurochirurgie

Dr. Sascha Stiewe                                                 Facharzt für Diagnostische Radiologie

Dr. Henrike Schmidt                                              Fachärztin für  Radiologie, kurative Mammografie

Hördegen, Klaus - Peter                                        Facharzt für Radiologie

Ina Kluge                                                               Weiterbildungsassistentin Radiologie

Nadja Rönisch                                                       Weiterbildungsassistentin Radiologie

Heinrich Ruppel                                                     Weiterbildungsassistent Radiologie

Frau Zahorakova                                                   Weiterbildungsassistentin Radiologie

 

Verwaltungs- und kaufmännische Leitung:        

Frau Kerstin Klengel

MTRA:

Frau Hübner, Frau Schmidt (leitende MTRA Mamma-Screening GRH), Frau Reiche (leitende MTRA in Elsterwerda), Frau Burkhardt, Frau Müller, Frau Diettrich, Frau Wolf, Herr Kobler (techn. Leiter), Herr Sörnitz (leitender MTRA Riesa), Frau Schramm, Frau Nagel, Frau Hänsel, Frau Teumer (ltd. MTRA in Oschatz), Frau Pezold, Frau Focke, Frau Thomas

Sekretärinnen:

Frau Walter (leitende Sekretärin Riesa), Frau Rispei, Frau Hofmann, Frau Gottschalk (leitende Sekretärin Oschatz), Frau Irrgang, Frau Flint, Frau Martin (leitende Sekretärin Döbeln), Frau Staer, Frau Bilz, Frau Winkler, Frau Riedel, Frau Seyffarth, Frau Grafe, Frau Huß (MDA),Frau Roßberg


Neues MRT

 

 

Frau Martin und Dr. Klengel am neuen MRTFrau Martin und Dr. Klengel am neuen MRT

MR-Angiografie

 

 

 

MRT-Nachweis einer Gefäßaussackung im Gehirn mit Blutungsgefahr  - ohne Katheter

 MVZ RadCom GmbH:  MRT - MRA - MRCP - CT - Röntgen - Mammografie - PNT

"RadCom" - Radiologische Kommunikation - das ist die Kunst !

                    - Radiologische Kompetenz - das ist die Basis !

Sie finden unsere Einrichtungen in Riesa, Oschatz, Elsterwerda , Großenhain und Döbeln jeweils an den dortigen Krankenhäusern.

Oder rufen Sie uns einfach an: 03525 65 83 30, wir helfen gern !

 

Dr. Klengel, von "FOCUS-GESUNDHEIT" empfohlener Radiologe und Neuroradiologe

Dr. Klengel, Radiologe, RiesaDr. Klengel, Radiologe, Riesa

Unser Angebot

  Service 1: Schnelle Termine

  Service 2: Freundliche Betreuung

  Service 3: Ärztliche Kompetenz

  Service 4: Modernste Technik

  Service 5: Kollegiale Zusammenarbeit